Novo Löwen Freischaltlösungen

Zum 1. Juli 2021 ist der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten. Damit ist eine bundesweite, spielformübergreifende Spielersperrdatei eingeführt worden.

Novo Freischaltlösung für die Gastronomie

Das NOVO Freischaltterminal Gastro vereinfacht die Abläufe in jeder Gastronomieaufstellung und erhöht gleichzeitig die Sicherheit bei Sperrabfrage und Jugendschutz. Einfach den Ausweis durchziehen und sofort erfolgt die Sperrabfrage, die ab 1. Juli 2021 auch in der Gastronomie vorgeschrieben ist, parallel zur Freischaltung. Liegt kein Sperrreintrag vor, kann der Spielgast einfach ein Geldspielgerät auswählen und spielen – schnell, eigenständig und sicher. Das entlastet das Personal und bietet mehr Freiheit für die Gäste. Revolutionär sind auch die bereits in das NOVO Freischaltterminal Gastro integrierten Vernetzungsfunktionen von CASINONET für die Gastronomieaufstellung.

  • Automatisierte Sperrabfrage bei bundesweiter Sperrdatei (OASIS)
  • Service- und Spielkarte als Alternative falls Ausweis nicht lesbar
  • Möglichkeit zur manuellen Sperrabfrage für den Gastronom bei nicht lesbarem Personalausweis
  • Voll digitalisierter Sperranlage-Prozess ohne aufwändige Formularstapel und Dokumentenverwaltung für den Gastronom und Aufsteller
  • Komfortabel über großes 7-Zoll-Touch-Display
  • Perfekt aufgestellt für die bundesweite Sperrdatei der Gastronomie
Novo Freischaltlösung für die Gastronomie

Novo Freischaltterminal

Das NOVO Freischaltterminal bietet zwei Funktionen in einem Produkt.

Zum einen die Gerätefreischaltung und zum anderen den automatischen Abgleich mit der Spielersperrdatei. Denn das NOVO Freischaltterminal verfügt über einen Dokumentenleser oder kann jederzeit schnell und einfach damit nachgerüstet werden. Der Spielgast muss nur ein Ausweisdokument durchziehen und der Abgleich erfolgt automatisch durch CASINONET. Platziert werden kann das NOVO Freischaltterminal beispielsweise direkt am Eingang zur Spielhalle – gegebenenfalls auch in Kombination mit einem Drehkreuz oder einer Schwenktür – oder an der Servicetheke.

  • Automatisierte Alterskontrolle zur Gewährleistung des Jugendschutzes
  • Automatisierte Sperrabfrage bei bundesweiter Sperrdatei (OASIS) via Personalausweis oder personalisierter Spielgastkarte
  • Gerätefreischaltung wie gewohnt mit Personalausweis oder der Spielgastkarte inkl. Code-Übertragung auf das Geldspielgerät oder direkter Code-Anzeige am Geldspielgerät
  • Verwendung als Zutrittslösung am Eingang in Kombination mit einer Schwenktür möglich

Kostenlose Beratung:

Wenden Sie sich an unser Vertriebsteam unter 052 51 89 78 0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Novo Freischaltterminal
Nach oben